Schnelle Mousse Au Chocolat

DSC_9099

Jeder liebt Mousse au Chocolate, aber nicht jeder hat die Zeit und Lust, sie selbst zu machen. Ich finde, dieses Rezept ist die bessere Alternative zu Fertigprodukten aus dem Supermarkt, aber im Endeffekt genau so schnell gemacht. Die Mousse eignet sich auch hervorragend als spontan mitgebrachter Nachtisch!

Zutaten (für 4 Portionen):

2 Eiweiß
5 EL Zucker
200 g Zartbitterschokolade
250 ml Creme double (alternativ Schmand)

Die Schokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen. Während die Schokolade abkühlt, die 2 Eiweiße steif schlagen und am Ende den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich alles verbunden hat.
Dann mit einem Metalllöffel die abgekühlte Schokolade und die Creme double/den Schmand unterheben. Auf 4 kleine Schüsseln verteilen und vor dem Servieren noch ca. 30 Minuten kalt stellen.
Wer möchte kann auch noch heiße Kirschen dazu reichen. Dazu einfach ein Glas Schattenmorellen in einen Topf geben und je nachdem, ob man den Saft dick- oder dünnflüssig haben möchte, noch ein wenig Speisestärke dazu geben, oder die Kirschen alleine im Saft erhitzen.

Ihr seht: es geht blitzschnell und ist dazu noch super einfach.

Viel Spaß beim Schokovergnügen
Sushi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s