Kokos-Apfel-Bananen-Smoothie

kokossmoothieThe Vegetarian Diaries hat eine Smoothie-Rubrik. Um eines dieser Rezepte geistere ich schon seit geraumer Zeit herum, es ist immerhin Kokosmilch drin und die liebe ich bekanntlich. Heute hab ich endlich an Kokosmilch gedacht und das ganze nachgebastelt. Ohne Ingwer allerdings, denn ich hatte keinen und mag ihn auch nicht sonderlich. Sehr lecker! Fuer mehr Erfrischung entweder etwas crushed ice mit puerieren oder einfach laenger warten, bis die Eiswuerfel geschmolzen sind.
Ach ja, verzeiht meine Inaktivitaet, Ich haeng irgendwie seit geraumer Zeit zwischen den Orten und jetzt ziehen wir endlich endgueltig um.

Zutaten (fuer 2 grosse Glaeser):
200ml Kokosmilch
100ml kaltes Wasser
2 Bananen
1 Apfel
Eiswuerfel

Zubereitung:
Banenan schaelen und grob zerbrechen, Apfel schaelen, Kerngehaeuse entfernen und kleinschneiden. Alle Zutaten (ausser den Eiswuerfeln) gruendlich puerieren und in zwei Glaeser verteilen.Eiswuerfel dazugeben und mit einem Strohhalm schluerfen!

Guten Appetit wuenscht
Obsti.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s